Digitalisierung

Die Digitalisierung bildet eines der zentralen Themen der Stadtentwicklung in der Zukunft. Digitale Technologien sollen dabei helfen, bisher getrennte städtische Infrastrukturen zu verknüpfen und die kommunalen Verwaltungsstrukturen zu modernisieren, um unsere Städte lebenswert und zukunftsfähig zu gestalten. Auch die Stadt Detmold gestaltet den digitalen Wandel aktiv. Mit der digitalen Agenda legt die Stadt eine Strategie vor, wie sie den Herausforderungen und Veränderungsprozessen der Zukunft aktiv begegnen und diese erfolgreich gestalten will. In einem Online-Dialog können Bürgerinnen und Bürger sich aktiv in den Gestaltungsprozess einbringen.

In diesem Zusammenhang stellt sich auch bei der Umgestaltung der Fußgängerzone die Frage, welche Möglichkeiten der Digitalisierung genutzt werden können, um den Stadtkern attraktiver, lebenswerter und zukunftsfähiger zu gestalten? Ihre Anregungen und Hinweise sind willkommen! Bitte nutzen Sie dazu die Kommentarfunktion in diesem Beitrag, oder zur Verortung der Idee die interaktive Karte auf der Seite.

Zum Thema Besucherinformation / Beschilderung wird derzeit von der Stadt Detmold ein Konzept für die gesamte Innenstadt zusammengestellt. Die Beteiligung zu diesem Thema erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Einen Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Top